Direkt zum Seiteninhalt springen

Datenschutz

Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite.

 

1. Information über den Verantwortlichen

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Ziff. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die MHI Mental Health Initiative gemeinnützige GmbH, Dachauer Straße 140 c, 80637 München.

 

2. Übersendung von E-Mails inkl. Bewerbungsunterlagen

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihr Wohnort und der Inhalt Ihrer Nachricht) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Dies gilt auch für Bewerbungsunterlagen über die Stellenanzeigebörse GoodJobs, über die sie uns auch eine Bewerbung zukommen lassen können. Die Verarbeitung von Kontakt- und Inhaltsdaten erfolgt zur Bearbeitung von Anfragen (Rechtsgrundlage ist, soweit Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Soweit Sie dies nicht getan haben, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DS-GVO). Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, wenn Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Webseite erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse und der anfragende Provider
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browsertyp und Version
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Referrer URL
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich.

Die oben aufgeführten Daten werden nach sieben Tagen gelöscht. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles für den genannten Zeitraum ist für den Betrieb und die Sicherheit der Webseite zwingend erforderlich.

 

4. Weitere Funktionen unserer Webseite

Auf dieser Webseite haben wir unter dem Button „Jetzt spenden“ ein iFrame (integriertes Spendenformular) der gut.org gAG, Schlesische Straße 26, 10977 Berlin (Betreiberin der Online-Spendenplattform betterplace.org, nachfolgend betterplace.org genannt) eingebunden. In diesem iFrame nutzt betterplace.org Dienste Dritter, d.h. diese Dienste werden bei einem Klick auf den Button Jetzt spenden automatisch aktiviert. Einzelheiten zu den im Zusammenhang mit den Diensten erfolgenden Datenverarbeitungen können Sie in der Datenschutzerklärung von betterplace.org nachlesen. Die Rechtsgrundlage für die Einbindung des iFrames ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Optimierung der Nutzerfreundlichkeit der Webseite und nutzerfreundliche Verknüpfung mit der Online-Spendenplattform von betterplace.org).

 

5. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wie Ihre Daten wegen eines berechtigten Interesses im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO verarbeiten, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen.